Jenseitskontakt

  • „Mir geht es gut“ - Ein Verstorbener zeigte sich Jennifer

    Eine Freundin berichtete mir von einem Erlebnis, in welchem sich ihr ein Verstorbener zeigte und ihr die Botschaft überbrachte, dass es ihm gut geht.

  • Fliegende Trompeten: Physikalische Medialität

    Die physikalische Medialität ist aus meiner Sicht das größte, was es im spirituellen Bereich gibt, denn sie bringt unglaubliche Phänomene hervor...

  • Medialität und Tierkommunikation

    Es gibt Menschen, die können dank ihrer medialen Begabung mit Tieren auf geistiger Ebene kommunizieren. Dabei ist es gleichgültig, ob das Tier lebt oder verstorben ist.

  • Seelen in der Zwischensphäre

    Manche Seelen gehen nicht den Weg ins Licht, wenn sie verstorben sind. Sie bleiben somit in einer Zwischenspähre hängen. Das bedeutet, dass sie sich geistig noch sehr nahe auf der Erdebene aufhalten. Dies ist meistens der Fall, wenn sie etwas aus ihrem irdischen Leben nicht loslassen können. In

    ...
  • Sterbebettvisionen und instrumentelle Jenseits-Kontakte

    Die Sterbebegleiterin Gesa Dröge berichtet in diesem Interview von "Thanatos TV" von ihren Erfahrungen mit sterbenden bzw. verstorbenen Menschen. Erwähnt werden unter anderem Sterbebettvisionen, bei denen der Sterbende bereits erste Eindrücke der jenseitigen Welt erhält.

  • Unsichtbare Freunde

    Kamila hatte in ihrer Kindheit „unsichtbare Freunde“ mit denen sie so einiges erlebte und nicht rational erklärt werden konnte. Als sie erwachsen wurde, verlor sie diese Gabe. 2017 tauchte diese Begabung plötzlich wieder auf und auch ihre „unsichtbaren Freunde“

    ...
  • Wie Verstorbene mit uns kommunizieren

    Weltweit berichten Menschen, dass Verstorbene Kontakt zu ihnen aufgenommen haben. Man spricht hierbei von Nachtodkontakten. In diesem Vortrag geht Bernard Jakoby darauf ein, in welcher Art und Weise Verstorbene uns begegnen können. Seine Ausführungen illustriert er mit realen

    ...